PoINT Archiver 3.2 jetzt verfügbar
Die PoINT Software GmbH hat im Februar die neue Version seiner Archiving-Software, den PoINT Archiver in der Version 3.2 veröffentlicht. Die Software kann ab sofort von der Herstellerseite www.point.de heruntergeladen werden.
PoINT Archiver 3.2 jetzt verfügbar
Der PoINT Archiver 3.2 bietet gegenüber der Vorgängerversion unter anderem folgende Verbesserungen:


  • PoINT TAFS Clients können nun auf Windows-Systemen installiert werden um die volle TAFS Funktionalität nutzen zu können(Vorher konnte nur der PoINT Archiver Server genutzt werden). Damit ist eine automatische Archivierung und Migration in die Datenarchive möglich.
  • manuelles entfernen, und erneutes Abfragen entfernter Dateien.
  • Mehrere externe Geräte können nun zu einer Archiv-Device zusammengefasst werden.
  • Die Liste der unterstützten Geräte wurde erweitert mit NetApp incl. SnapLock Support, Sun StorageTek Tape Systeme incl. ACSLS Support und diverse einzelne optische Laufwerke. 


zusätzlich gibt es viele Detailverbesserungen. Eine vollständige Liste der Änderungen bekommen Sie auf der Seite von PoINT.