One Point präsentiert am 5. und 6.02.2009 eine Disc Publishing Archivlösung
PoINT Archiver auf der CeBIT Halle 2 Stand D40: Sicher und mehrstufig archivieren - mit Disc Publishing Systemen von Primera auf CD, DVD und Blu-ray-Disc.
One Point präsentiert am 5. und 6.02.2009 eine Disc Publishing Archivlösung

Die in den Archiv-System Paketen enthaltene Software „PoINT Archiver“ ermöglicht automatisierte Dateiarchivierung im Firmen-Netzwerk. Über einen bedienerfreundlichen Assistenten werden Regeln definiert, nach denen die Software die Dateien entweder archiviert, migriert oder löscht(Migration ist mit Archivierung kombinierbar). Als Parameter für die automatischen Prozesse können beispielsweise das Erstellungsdatum, der Dokumentenname oder die Dateigröße dienen. Zusätzlich legt der Benutzer fest, auf welches Speichermedium (Festplatte, Tape oder optisches Medium) die Daten geschrieben werden sollen. Über so genannte Clients können auch die Server innerhalb des Netzwerks in den Sicherungsprozess eingebunden und damit selbst zur ersten Stufe eines mehrstufigen Sicherungskonzeptes werden. Schutz gegen unberechtigten Zugriff auf die bietet der PoINT Archiver (optional) mittels eines digitalen Fingerabdruckes. Dieser gibt, verschlüsselt abgelegt, auf jedem Datenträger und in der Datenbank Aufschluss über die Integrität der Daten. So lassen sich auch gelöschte oder veränderte Dokumente identifizieren. Das Ultimate Bundle besteht aus dem Point Archiver, Tiered Archival 1TB , einem Disc Publisher XR Blu, passender 19" Primera-Arbeitsstation(XR-Server) mit einer zusätzlichen 1 TB Festplatte.

Das Paket ist für die Zeit der CeBit-Messe zum Sonderpreis von 9990,-Euro zzgl. MwSt. erhältlich!

Für weitere Informationen zum Archiver klicken Sie > hier < oder zum OnePointShop.de .